Hawaiianische Körperarbeit - Massage
in den Räumen der Naturheilpraxis Schierstedt & Kollegen Weseler Str. 19-21, 48151 Münster Tel.: 0151 - 537 66 00 4 E-Mail: Susanne.Stute@googlemail.com
Kahuna Bodywork Hawaiianische Körperarbeit
- Entspannung und Harmonie  -    Die fließende Bewegung gleicht   Energiefelder aus und bringt die   Erfahrung der Ganzheit    zurück. Der Körper findet sein   Gleichgewicht wieder und mit   ihm alle anderen Ebenen.  - neue Impulse und Schwung    fürs Leben -      Die Endlosigkeit der Striche    bewirkt Integration. Was    überreizt ist, findet Boden,    was stagniert kommt wieder in    Bewegung. Die gesunde Mitte    pendelt sich ein.  - Bewegung, weiter kommen,     tiefer gehen -      In tiefer Arbeit können Grenzen     sich ausdehnen und die Tiefe     und Weite, der neue       Bewegungsspielraum,        übertragen sich auf     das ganze  Leben.
Ganzmassage mit Öl - Tiefe Lockerung der Muskulatur
- Endecke Dein Potential     - Wecke Deine Fähigkeiten                             - Erweitere Deine Grenzen - Lass Dich verwöhnen - Sammle neue Kraft - für Dinge die anstehen - Neue Impulse - Entscheidungen - Neubeginn - Tu den nächsten Schritt - Gefühl festzustecken - Dir selber zum Geschenk - Lass Dich berühren - Gib Dir die Erlaubnis - voran zu gehen - Öffne Dich - für die Unendlichkeit - Deiner Möglichkeiten - Erkenne - das Universum in Dir
Kahuna Bodywork, die original Hawaiianische Körperarbeit  aus der Schule von Kahuna Abraham Kawaii, ist eine sehr alte Tradition, die früher von den Kahuna im Tempel angewandt wurde, zur Behandlung körperlicher Beschwerden, aber besonders auch als Weg zu Wachstum und Entwicklung des ganzen Menschen, um alte Muster ebenso zu lösen wie körperliche Blockaden, um wieder in Bewegung zu kommen. Anders als das ursprüngliche und echte Lomi Lomi, welches die allgemein gebräuchliche hawaiianische Massage für den Hausgebrauch ist, die in jeder Familie weitergegeben wurde.                    “Abraham Kawai'i Kahuna Principles “  Video von: Na Pua ´Olohe   mit kurzem Einblick in die Körperarbeit Die Massage erfolgt mit Öl und auf der Liege.Es ist eine kraftvolle und dynamische Arbeit mit dem Körper, mit langen endlosen Strichen, fliegenden Bewegungen, und bei Bedarf tiefer Arbeit, ein Tanz mit dem Körper. Es geht darum, die eigene Ganzheit und das verwurzelt sein wieder zu fühlen und wieder in Kontakt mit dem eigenen Potential zu kommen. So wurde diese Massage auch ursprünglich vor allem auch zur Unterstützung bei Übergängen in neue Lebensabschnitte oder vor wichtigen Ereignissen und Umbrüchen im Leben eingesetzt. Körperarbeit hilft sich zu öffnen, befreit für eine leichtere Entwicklung auf allen Ebenen. Anspannungen dürfen sich lockern, Entspannung und gleichzeitig neue Energie stellen sich ein. Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele, erfrischend und belebend, nicht nur für die Muskulatur, denn alles kommt in Bewegung. Kommt der Körper in Bewegung, bewegt sich auch der Geist. Nach diesem Motto kann die Körperarbeit sehr hilfreiche sein um in festgefahrenen Situationen neue Impulse zu bekommen, um etwas Neues mit frischem Geist zu beginnen, aber auch, um sich einfach etwas Gutes zu gönnen, entspannt und mit neuer Kraft weiter zu machen.             Lass Dich ein, und es kann sich was verändern. Wenn Du es willst, darf es geschehen. Du bist mehr als du ahnst. Finde es heraus.        
Die Massagen Geschenkgutschein Über mich Wichtiger Hinweis Preise Kurse, Seminare Kontakt Impressum / Weiteres Links und Freunde Meine Bücher
Hawaiiansiche Körperarbeit (Wellness-Massage) Wellness, was soll das heißen?  Hier ist es so gemeint, dass diese Massage zwar  immer etwas in Dir berühren und bewegen wird,  denn jede gute Massage wird dies tun, wird immer  eine Veränderung bedeuten dessen was wir sind,  wie jede Begegnung dies tut, mal mehr oder  weniger stark, aber dass dies ehr sich in leichten  Rahmen bewegen wird. Wen Du genießen kannst  und sich angenehm bewegend anfühlt, dann ist  dies eine gute Wahl. Diese Variante hält sich  sozusagen etwas zurück, bleibt soft und leicht.  
Hawaiianische-Körperarbeit (Transformations-Massage) Wenn Du ein Thema hast, etwas in dir bewegen  willst und verändern, dann ist die Körperarbeit ein  guter Weg. Alte Verhaltensmuster und Glaubenssätze, selbst  wenn wir sie schon längst mit dem Verstand als  uns nicht mehr dienlich erkennt haben, sind  manchmal noch anhänglich wie Kaugummi an der  Schuhsohle.  
So wie Wasser die Information der Giftstoffe (ebenso wie ja auch der  Heilmittel in der Homöopathie) noch in sich hat, selbst wenn die Gifte schon  entfernt wurden und dies erst wieder löscht, wenn es in einem Bachlauf in  tausend kleinen Wirbeln aufgerüttelt wird, oder in einer guten  Verwirbelungsanlage in der Hauswasseranlage, so kann es den  Informationen die in unserem Bindegewebe und auch in unserem  feinstofflichen Körper gespeichert sind, helfen sich zu lösen und ihren  rechten Platz einzunehmen, wenn über den Köper die Energien  aufgerüttelt, gelockert und bewegt werden, wie Wasser in einem Waldbach,  um wieder frei zu fließen.   Körperarbeit, die nicht nur als "Wellness" gegeben und empfangen wird,  sondern mit dem Wunsch wirklich etwas zu bewegen, kann sehr nützlich  sein auch bei ganz konkreten Dingen wie nach einer Trennung, bei Beginn  einer neuen Partnerschaft, bei Verlust des Arbeitsplatzes oder Neubeginn  einer Aufgabe, Ausbildung oder um für sich zur Klarheit zu kommen. Ihr  Leben wird kein anderes sein, nach der Massage, aber sie kann neue  Kräfte freisetzen und empfänglich machen für die Lösungen, wenn die  Bereitschaft dazu da ist.  Keine Massage lässt sie unberührt. Alles was wir  erfahren verändert uns auf die eine oder andere Weise. Jede gute  Massage wird immer ein Schritt hin mehr zu mir bewirken. Von ihrem  Wesen her ist die Körperarbeit eine der Massagen, die hierzu besonders  geeignet ist. Diese Veränderung erfordert auch die Bereitschaft und den  Wunsch zur Veränderung, das Loslassen und Annehmen der Massage und  Bewegungen und dessen was sich dabei oder danach in einem zeigt. Bei  sehr angespannter Muskulatur kann ein Muskelkater ähnliches Gefühl nach der Massage schon mal auftreten. Viel Trinken (gutes Wasser!!!!) und  sanfter Umgang mit sich selbst sind danach sehr zu empfehlen.  mehr.....